Inhalt - Home

  • Jahresbericht 2015

    Der Jahresrückblick 2015 ist ab sofort online erhältlich. Stöbern und entdecken Sie: Fakten und Informationen aus der Branche 2015. 

    Zum Download 

  • Viele Nationalitäten arbeiten in der Schweiz temporär.

    Die Hälfte der Temporärarbeitenden sind Schweizer, die andere Hälfte hat eine ausländische Staatsangehörigkeit. 

  • Auch ältere Menschen arbeiten gerne temporär

    Ein Viertel der Temporärarbeitenden ist jünger als 26 Jahre. Dennoch wird Temporärarbeit auch für ältere Stellensuchende eine valable Option: 30 Prozent sind älter als 40-jährig, knapp 13 Prozent sind sogar über 50.

  • Temporärarbeitende sind zunehmend gut ausgebildet

    Der Anteil der Hochschulabsolventen sowie der Anteil der Personen mit abgeschlossener Berufslehre (53 Prozent) ist gestiegen. Heute haben über 7 Prozent der Temporärarbeitenden eine (Berufs-)Matur, 12 Prozent eine Hochschulausbildung.

VERBAND

Als Arbeitgeberverband setzen wir uns seit 48 Jahren für die Schweizer Temporär-
Branche ein. Wir dienen als Service- und Kompetenzzentrum und unterstützen so die Personalverleiher und Personalvermittler.

›› mehr

SERVICES

Unsere Mitglieder profitieren von einer ganzen Palette an Dienstleistungen: Pensionskasse, Rechtsberatung, Qualitäts-
Label, Events... Dadurch erleichtern wir Ihnen die Arbeit und Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

›› mehr

BRANCHE

Die Temporärarbeit in der Schweiz - davon profitieren Arbeitnehmer, Unternehmen und die Wirtschaft. Hier finden Sie nebst Statistiken, Studien und Fakten viel wissenswertes über die Branche.

 

›› mehr

GAV Personalverleih

 

Als Arbeitgebervertreter tritt swissstaffing für die Interessen der Personalverleiher ein.

›› mehr

Politische Forderungen

swissstaffing fordert optimale Rahmenbedingungen für die Temporärbranche.

›› mehr

Schulungen & Events

 

Info-Veranstaltungen und Ausbildungen rund um den Verleih und die Vermittlung.

›› mehr

Aktuelle Meldungen

    loading...